Stornieren
https://media.fs.com/images/community/uploads/post/202204/02/post77-auto-voip-vs-voice-vlan-5djgk5aury.jpg

Auto VoIP vs. Voice VLAN: Was ist der Unterschied?

2. April 2022

Auto VoIP und Voice VLAN sind zwei Funktionen des Switches, die beide den Sprachverkehr verarbeiten und die Sprachqualität verbessern können. Auto VoIP vs. Voice VLAN: die Funktionsprinzipien, Vorteile und Unterschiede werden in diesem Blog erläutert.

Was ist ein IP Phone?

Ein IP Phone, auch VoIP Phone genannt, ist ein Telefon, das das Internetprotokoll verwendet. Ein IP Phone wird über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet verbunden, wo es mit der IP-Adresse des VoIP-Anbieters oder des Anbieters der gehosteten Telefonanlage verbunden wird. Die IP-Telefonie bietet HD-Sprachqualität, niedrigere Betriebskosten und fortschrittliche Telefonfunktionen für Unternehmen. Mit der Entwicklung der Netzwerktechnologie ist die Anwendung von IP Phones immer umfangreicher und beliebter geworden, insbesondere für Unternehmen.

Was ist Auto VoIP?

VoIP ist ein Akronym für Voice over Internet Protocol und beschreibt die Methode, Telefonanrufe über das Internet zu tätigen und zu empfangen. Es ist eine kostengünstige Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von Anrufen zu verwalten und eine hohe Sprachqualität zu gewährleisten. Die Auto VoIP-Funktion des Netzwerk-Switches dient zur Priorisierung des Sprachverkehrs. Der Sprachverkehr ist in der Regel zeitempfindlicher als der Datenverkehr, und die Sprachqualität kann sich aufgrund von Paketverlusten und Verzögerungen erheblich verschlechtern. Mit der Auto VoIP-Funktion kann dem Sprachverkehr Vorrang eingeräumt werden.

Wie funktioniert Auto VoIP?

Die Auto-VoIP-Funktion kopiert VoIP-Signalisierungspakete an die CPU, um die Quell- und Ziel-IP-Adresse und den Layer 4 Port der aktuellen Sitzung zu erhalten. Basierend auf diesen Parametern wird ein Filter installiert, der den VoIP-Datenpaketen die höchste Priorität zuweist. Sobald der Anruf beendet ist, werden die Filter wieder entfernt.

Wie unten dargestellt, plant das Unternehmen, im Bürobereich IP Phones zu installieren. IP Phones teilen sich die von Computern genutzten Switch Ports, da keine weiteren Ports für IP Phones zur Verfügung stehen. Um eine gute Sprachqualität zu gewährleisten, muss der Sprachverkehr eine höhere Priorität als der Datenverkehr haben. Um den Sprachverkehr zu optimieren, können Sie Auto VoIP und LLDP-MED so konfigurieren, dass IP Phones angewiesen werden, den Verkehr mit der gewünschten DSCP-Priorität zu senden. Der Sprachverkehr wird in die gewünschte Warteschlange und der Datenverkehr in andere Warteschlangen gemäß den Class of Service-Konfigurationen eingeordnet. Stellen Sie sicher, dass der Sprachverkehr bei Überlastungen Vorrang hat.

Vorteile von Auto-VoIP

  • Auto-VoIP stellt automatisch sicher, dass zeitkritischer Sprachverkehr auf Ports, die diese Funktion aktiviert haben, Vorrang vor Datenverkehr erhält.

  • Auto-VoIP prüft, ob Pakete mit VoIP-Protokollen übertragen werden. VoIP-Frames, die an Ports mit aktivierter Auto-VoIP-Funktion empfangen werden, werden einer Warteschlange zugewiesen.

  • Auto-VoIP bietet flexible Lösungen für die Optimierung des Sprachverkehrs. Es kann mit anderen Funktionen wie VLAN und Class of Service zusammenarbeiten, um die Sprachpakete mit spezifischen Feldern zu verarbeiten.

Was ist Voice VLAN?

Ein Voice VLAN ist ein VLAN (virtuelles lokales Netzwerk), das speziell für die Sprachdatenströme der Benutzer zugewiesen wird. Es stellt die Qualität des Sprachverkehrs sicher, indem es die Übertragungspriorität bei der Übertragung mit anderem Verkehr verbessert. Das heißt, wenn andere Dienste (Daten, Video usw.) gleichzeitig übertragen werden, wird der Sprachdienst priorisiert und mit einer höheren Weiterleitungspriorität übertragen.

Wie funktioniert Voice VLAN?

Um die Priorität von Sprachdatenströmen zu erhöhen, müssen Sie diese zunächst identifizieren. Voice VLAN kann Sprachdatenströme in zwei Modi identifizieren: Im MAC-Adress-basierten Modus kann ein Switch anhand eines MAC-Quelladressfeldes in einem Datenpaket, das seine Schnittstelle erreicht, feststellen, ob es sich um einen Sprachdatenstrom handelt.

Im VLAN-basierten Modus bestimmt ein Switch anhand der VLAN-ID des Pakets, das an der Schnittstelle ankommt, ob es sich bei dem Datenpaket um ein Sprachpaket handelt. Voice VLAN wird im Allgemeinen in Szenarien verwendet, in denen IP Phones vorhanden sind, z. B. in großen Unternehmen und in der Finanzbranche. In diesen Bereichen sind die Büros weit verstreut und die Mitarbeiter sind verstreut, was den Bedarf an IP Phones zur Aufrechterhaltung einer häufigen Kommunikation mit mehreren Teilnehmern erhöht. Wenn keine Notwendigkeit besteht, einen PC für Datendienste anzuschließen, wird Voice VLAN normalerweise in Konferenzräumen verwendet.

Wie unten dargestellt, plant das Unternehmen die Installation von IP Phones in den Büroräumen. Um eine gute Sprachqualität zu gewährleisten, werden IP-Telefone und Computer an verschiedene Ports des Switches angeschlossen, und der Sprachverkehr benötigt eine höhere Priorität als der Datenverkehr. Um diese Anforderung zu erfüllen, können Sie Voice VLAN konfigurieren, um sicherzustellen, dass der Sprachverkehr in demselben VLAN und der Datenverkehr in einem anderen VLAN übertragen werden kann. Legen Sie außerdem die Priorität fest, damit der Sprachverkehr bei einer Überlastung Vorrang hat.

Vorteile von Voice VLAN

  • Es stellt sicher, dass Ihre VoIP (Voice over Internet Phone)-Geräte nicht direkt mit allen Broadcasts und anderem Datenverkehr aus dem Data VLAN konfrontiert werden.

  • Ein Voice VLAN kann unter bestimmten Umständen die Netzwerkkonfiguration vereinfachen. Es ist viel einfacher, Pakete für QoS zu markieren, als verschiedene Bereiche von TCP- und UDP-Ports festzulegen. Ebenso sind TFTP und die speziellen DHCP-Dienste für VoIP-Telefone einfacher zu konfigurieren, wenn sich alle VoIP-Telefone im gleichen Subnetz befinden.

  • Es kann zur Priorisierung verschiedener Sprachdienste verwendet werden, da es 802.1p Class of Service (CoS)-Priorität oder DSCP (Differentiated Services Code Point)-Priorität unterstützt.

Auto VoIP vs. Voice VLAN: Was ist der Unterschied?

Voice VLAN und Auto VoIP können beide den Sprachverkehr verarbeiten, aber Auto VoIP kann die Arten des Sprachverkehrs genauer unterscheiden und verarbeiten. Im Folgenden werden die Hauptunterschiede beschrieben.

Erstellen eines Voice VLANs

Wenn Sie die Einstellungen für die Voice VLAN-Anwendungstopologie vornehmen, müssen Sie nur eine Voice VLAN-ID erstellen und den Uplink Port in der VLAN-Funktion auswählen. Es ist nicht notwendig, Ports hinzuzufügen, die mit IP Phones verbunden sind, wenn ein VLAN erstellt wird. Im Gegensatz zum Voice VLAN muss Auto VoIP die Ports, die mit dem IP Phone verbunden sind, zum Ziel-VLAN hinzufügen und die Egress-Regel des Ports beim Erstellen des VLANs in der VLAN-Funktion festlegen.

Einstellung der OUI-Informationen

Wenn Pakete den Port erreichen, für den Voice VLAN aktiviert ist, erkennt der Switch anhand der OUI-Informationen, ob es sich um Sprachverkehr handelt. Die Auto VoIP-Funktion braucht jedoch keine OUI-Informationen der IP Phones einzustellen, da sie den Sprachverkehr nicht durch das Lesen der OUI-Informationen identifiziert.

Prioritätseinstellung für den Sprachverkehr

Normalerweise werden bei der Einstellung von Voice VLAN/Auto VoIP Prioritätsinformationen für den Sprachverkehr festgelegt, um sicherzustellen, dass er bei einer Überlastung bevorzugt übertragen werden kann. Voice VLAN kann nur die 802.1p-Priorität für den Verkehr einstellen, während Auto VoIP sowohl die 802.1p-Priorität als auch DSCP einstellen kann.

LLDP-MED-Konfiguration

Die auf dem Auto VoIP konfigurierten Sprachinformationen werden durch LLDP-Kommunikation zwischen dem Switch und den IP Phones an die IP Phones gesendet. Nur wenn die LLDP-Kommunikation erfolgreich ist, erhält der Verkehr von den IP Phones das richtige Tag und der Sprachverkehr wird erfolgreich übertragen. Es muss also gleichzeitig die LLDP-MED-Funktion konfiguriert werden.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Zweck dieser beiden Funktionen darin besteht, den Sprachverkehr vom übrigen Datenverkehr zu trennen und dann das QoS-Tag für den Sprachverkehr zu markieren. Diese beiden Funktionen können auf den Ports aktiviert werden, die nur Sprachverkehr übertragen oder sowohl Sprach- als auch Datenverkehr übertragen. Switches mit diesen beiden Funktionen können die Stabilität des Netzwerks aufrechterhalten und für reibungslose und verzögerungsfreie Gespräche bei wichtigen Besprechungen sorgen.

82

Das könnte Sie auch interessieren