Stornieren
https://media.fs.com/images/community/uploads/post/202012/11/19-m6200-wdm-solution-1.png

Kompakte WDM-Lösung für Metro-DWDM-Netze

29. Dezember 2020

In den letzten Jahren hat die optische Netzwerkindustrie den Aufstieg neuer kompakter WDM-Lösungen erlebt, die ihre Standards für hohe Leistung, flexible Wartung und vollständige Automatisierung kontinuierlich verbessert haben. Kürzlich hat FS die kompakte WDM-Lösung der M6200-Serie vorgestellt, die sich durch große Kapazität, hohe Integration und einfache Bedienung auszeichnet und als ideale Lösung für das heutige Metro-DWDM-Netzwerk gilt. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie diese WDM-Lösung das heutige Metro-DWDM-Netz neu definiert.

Warum eine kompakte WDM-Lösung für Metro-DWDM-Netzwerke?

Mit der Entwicklung der Telekommunikationstechnologie gehen die Internet-Dienste in Richtung eines freundlicheren Benutzererlebnisses, höherer QoS und höherer Bandbreiten. Dies stellt höhere Anforderungen an die Übertragungskapazität des zugrunde liegenden Netzwerks.

Der Platz im Rechenzentrum von Konvergenz- und Zugangsnetzen ist begrenzt und auf der Metro-Edge-Ebene gibt es unterschiedliche Netzwerktechnologien. Das WDM-Equipment muss also viel kleiner sein als bisher und auf mehrere Dienste zugreifen können, um eine hohe Effizienz zu erreichen. Zusätzlich gibt es in den Metro-Edge-Netzen zahlreiche Geräte, deren Stromverbrauch einen großen Anteil an den OPEX des Dienstanbieters ausmacht. Daher müssen bei der WDM-Ausrüstung die Geräteauswahl, die Verkabelung und die Wärmeabfuhr berücksichtigt werden.

Wie also definiert die kompakte WDM-Lösung das Metro-DWDM-Netz neu? Durch die neueste Generation von DSPs zeichnen sich die kompakten modularen WDM-Plattformen durch einen geringeren Stromverbrauch, weniger Lüfter und kompaktere Management-Controller aus, um eine hohe Kapazität und eine hohe Dichte der Datenübertragung für Metro-Edge-Netze zu ermöglichen. Außerdem haben die kompakten modularen WDM-Plattformen einen kleineren Formfaktor und enthalten verschiedene Arten von Netzwerkeinheiten im selben Gehäuse, was die Messlatte für die betriebliche Flexibilität erhöht und gleichzeitig die Betriebskosten reduziert hat. Dies hat auch zu einer drastischen Reduzierung des Stromverbrauchs geführt, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Wie hilft die kompakte WDM-Lösung der FS M6200-Serie beim Aufbau Ihres Metro-DWDM-Netzwerks?

Im Zeitalter der neuen Service-Explosion, wie zum Beispiel 5G und Cloud-Services, wird eine immer höhere Bandbreite am Metro-Netzwerk-Edge benötigt. FS hat eine ganze Reihe von optischen 10G-WDM-Transportplattformen der M6200-Serie auf den Markt gebracht, die durch hohe Integration und rasante optische Innovationen ein noch nie dagewesenes Maß an Skalierbarkeit, Effizienz und einfacher Bedienung in Ihren Konnektivitätsanwendungen mit hoher Kapazität erreichen.

Große Kapazität & Unterstützung für mehrere Services

Die kompakte WDM-Lösung der FS M6200-Serie ist für Langstrecken-Übertragungsanwendungen konzipiert, die bis zu 400G über eine 200km lange Strecke übertragen können. Sie ist mit einem 5-Kanal-10G-Transponder (OEO) und einer passiven 40-Kanal-DWDM-Mux-Demux-Karte ausgestattet und unterstützt den Zugang zu verschiedenen Diensten mit Datenraten zwischen 100M und 11,1G sowie die einheitliche Vermittlung mehrerer Protokolle wie 10G WAN/LAN, Ethernet 100M, STM-16/64, OTU2/2e, 1/2/4/8/10G Fiber Channel über eine gemeinsame OTN-Infrastruktur.

Darüber hinaus überträgt diese kompakte WDM-Lösung der M6200-Serie einheitlich mehrere Dienste am Metro-Edge-Netz, einschließlich SDH, SONET, SAN-Storage, Breitband, Private Line und mobile Dienste, und ist damit eine ideale Lösung für das optische Transportnetz der Metro-Zugangsschicht.

Hohe Leistung & unübertroffene Flexibilität

Mit EDFA, OLP, DCM, R/B, VOA bietet die kompakte WDM-Lösung von FS eine hochwertige und flexible optische Übertragung mit zuverlässigem Leitungsschutz und bietet eine hohe Netzwerkzuverlässigkeit und -verfügbarkeit für Managed Chassis mit geringem Stromverbrauch. Die 1+1 redundante Stromversorgung, die Netzwerkkarten und die Lüfter können als Backup dienen, um eine Disaster Recovery zu gewährleisten und Ihnen beim Aufbau eines hochzuverlässigen Metro-Edge-Netzwerks zu helfen.

Außerdem ermöglicht das gesamte System mit einer einheitlichen Netzwerkmanagement-Einheit eine schnelle Einrichtung innerhalb von 7 Minuten und macht eine SQL-Datenbank überflüssig, was die Installation vereinfacht, die Bereitstellungszeit verkürzt und ein vollständiges Fehler-, Konfigurations- und Fernüberwachungsmanagement ermöglicht.

Mit der steigenden Nachfrage nach größerer Kapazität und höherer Bandbreite ist der Aufbau eines umfassenden Metro-Edge-DWDM zu einer Herausforderung für die heutigen Internet-Service-Provider geworden. Die kompakte WDM-Lösung der FS M6200-Serie besteht lösungsbasierte Tests, die allesamt gute Ergebnisse liefern und den Industriestandard erreichen. Zusammen mit einer Qualitätsgarantie von 2 Jahren, kostenlosem technischem Support und einem ausreichenden Bestand in den globalen FS-Lagern helfen wir Ihnen, eine sorgenfreie Metro-DWDM-Netzwerkimplementierung zu realisieren.

281

Das könnte Sie auch interessieren