Deutsch

Anleitung des CWDM/DWDM ITU-Kanals

Veröffentlicht am 11. Jul 2018
7.9k

DWDM/CWDM SFP+

CWDM (Coarse Wavelength Division Multiplexing) und DWDM (Dense Wavelength Division Multiplexing) ermöglichen, mehr Dienste über ihre bestehende Glasfaserinfrastruktur zu liefern, indem mehrere Wellenlängen auf einer einzigen Glasfaser kombiniert werden. FS bietet eine Reihe von CWDM/DWDM-Lösungen und -Produkten an, mit denen Sie Ihre Faserabgase zuverlässig und kostengünstig entlasten können.

Übersicht des CWDM ITU-Kanals

ITU-T G.694.2 definiert 18 Wellenlängen (C1-C18) für CWDM-Transport im Bereich von 1270 bis 1610 nm, beabstandet im Abstand von 20 nm. Das vollständige CWDM-Anleitung ist unten angezeigt. Jeder CWDM-Kanal ist für die Geschwindigkeit und Art der Daten transparent. Es bedeutet, dass jeder Mix aus SAN-, WAN-, Sprach- und Videodiensten gleichzeitig über ein einzelnes Glasfaserpaar transportiert werden kann.

ITU-Kanal Nr. Wellenlänge(nm)
27 1270
29 1290
31 1310
33 1330
35 1350
37 1370
39 1390
41 1410
43 1430
45 1450
47 1470
49 1490
51 1510
53 1530
55 1550
57 1570
59 1590
61 1610

CWDM Transceiver-Module von FS - schnell nachsehen

CWDM-Transceiver von FS.com sind mit allen 18 CWDM-Wellenlängen verfügbar, einschließlich CWDM SFP-, CWDM SFP+ -, CWDM XFP- und 3G SDI CWDM SFP-Module. Diese CWDM-Transceiver können für die Datenübertragung von 20 km bis 120 km eingesetzt werden.

Lösung von CWDM Mux/Demux - FS

Zusätzlich zu den verschiedenen CWDM/DWDM-Transceivern bietet FS.com eine große Auswahl an CWDM/DWDM Mux/Demux-Modulen, die als Hauptbaustein bei der Netzwerkerweiterung und -erweiterung dienen. In verschiedenen Typen von CWDM/DWDM Mux/Demux gibt es hinsichtlich Leitungsart, Kanalnummer und speziellen Ports. Für weitere Informationen lesen Sie bitte Was CWDM Mux/Demux ist und Wie installiert wird?

Beschreibung des Produkts
Linietyp
Wavelength
Dual Faser
1270-1330nm, 1510-1570nm
Single Faser
1470-1590nm, 1490-1610nm
Dual Faser
1290-1430nm, 1430-1570nm, 1470-1610nm, 1270-1450nm(Skip 1390, 1410nm)
Single Faser
1270-1590nm, 1270-1610nm, 1290-1610nm
Dual Faser
1270-1610nm

Übersicht für DWDM ITU-Kanal

Die Standard-DWDM-Region von ITU G.694.1 liegt zwischen 1528,77 nm und 1563,86 nm, die hauptsächlich innerhalb der C-Bande liegt. DWDM kann einen Wellenlängenabstand von 100 GHz (0,8 nm) für 40 Kanäle oder einen Abstand von 50 GHz (0,4 nm) für 80 Kanäle haben. Das vollständige Kanalraster für 100-GHz-DWDM ist unten abgezeigt.

Kanal
Frequenz(THz)
Wellenlänge des Zentrums (nm)
Kanal
Frequenz (THz)
Wellenlänge des Zentrums (nm)
C17
191.7
1563.86
C40
194
1545.32
C18
191.8
1563.05
C41
194.1
1544.53
C19
191.9
1562.23
C42
194.2
1543.73
C20
192
1561.41
C43
194.3
1542.94
C21
192.1
1560.61
C44
194.4
1542.14
C22
192.2
1559.79
C45
194.5
1541.35
C23
192.3
1558.98
C46
194.6
1540.56
C24
192.4
1558.17
C47
194.7
1539.77
C25
192.5
1557.36
C48
194.8
1538.98
C26
192.6
1556.55
C49
194.9
1538.19
C27
192.7
1555.75
C50
195
1537.4
C28
192.8
1554.94
C51
195.1
1536.61
C29
192.9
1554.13
C52
195.2
1535.82
C30
193
1553.33
C53
195.3
1535.04
C31
193.1
1552.52
C54
195.4
1534.25
C32
193.2
1551.72
C55
195.5
1533.47
C33
193.3
1550.92
C56
195.6
1532.68
C34
193.4
1550.12
C57
195.7
1531.9
C35
193.5
1549.32
C58
195.8
1531.12
C36
193.6
1548.51
C59
195.9
1530.33
C37
193.7
1547.72
C60
196
1529.55
C38
193.8
1546.92
C61
196.1
1528.77
C39
193.9
1546.12
 
 
 

DWDM Transceiver Module von FS - Schnell nachsehen

CWDM-Transceiver von FS.com sind mit allen 44 DWDM-Wellenlängen verfügbar, einschließlich DWDM SFP-, DWDM SFP + -, DWDM XFP- und Tunable DWDM-Transceivern, die eine Übertragungsdistanz von bis zu 120 km unterstützen. Durchstimmbare DWDM-Transceiver können einen bestimmten Kanal in einem optischen DWDM-Netzwerk unterstützen, so dass Wellenlängen in der Software entfernt geändert werden können.

40KM DWDM Module 80KM DWDM Module 120KM DWDM Module
DWDM SFP 40KM DWDM SFP 80KM DWDM SFP 120KM
DWDM SFP+ 40KM DWDM SFP+ 80KM  
DWDM XFP 40KM DWDM XFP 80KM  
  Tunable DWDM SFP+ 80KM  
  Tunable DWDM XFP 80KM  

Mux Demux & OADM

Lösung für DWDM Mux/Demux - FS

DWDM wird in Langstreckennetzen verwendet, um die Fasererschöpfung und die Kosten für den Betrieb neuer Glasfaser zu verringern. Jeder DWDM-Kanal kann bis zu 100 G transportieren, und Distanzen über 1000 Kilometer können mit optischen Verstärkern erreicht werden.

Beschreibung des Produkts
Linietyp
Wellenlänge
Dual Faser
C21-C28, C53-C60
Single Faser
C21-C35, C22-C36
Dual Faser
C17-C32, C21-C36, C27-C42, C43-C58
Dual Faser
C21-C60
Dual Faser
C15-C62.5

Das könnte Sie auch interessieren

Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Jason.
Jason
Die Vorteile und Nachteile der Glasfaserkabel
07. Aug 2020
80.6k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
TCPIP vs. OSI: Was ist der Unterschied?
06. Jul 2022
65.1k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Das ABC von PON: OLT, ONU, ONT und ODN
19. Aug 2020
25.1k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Grundlagen von optischen Verteilern (ODF)
02. Apr 2019
3.2k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
LACP vs. PAGP: Was ist der Unterschied?
06. Jun 2022
5.6k
Kenntnisse
See profile for Vincent.
Vincent
Einführung zu BiDi-Transceivern
26. Jun 2020
8.6k
Kenntnisse
See profile for Moris.
Moris
Simplex- vs. Duplex-Glasfaserkabel
10. Jun 2021
35.6k