https://img-en.fs.com/images/solution/adapter-cleaning.jpg

Verwendung eines One-Push-Reinigers

108
https://img-en.fs.com/community/uploads/author/202003/25/1-20-10.jpg

Sheldon

Übersetzer*in Felix
Veröffentlicht 23. November 2019
2020-10-22 20:02:37
303
pen cleaner banner


Verwendung eines One-Push-Reinigers

Mit dem Einsatz von 40G- und 100G-Systemen im Rechenzentrum sind zuverlässige und effiziente Glasfaserinstallationen entscheidend für das Hochleistungsnetzwerk. Schmutz, Staub und andere Verunreinigungen sind die Feinde der Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung über Glasfaser. Daher ist es wichtig, dass alle optischen Verbindungen frei von Verunreinigungen sind, um Leistungsprobleme zu vermeiden. Im Idealfall wird ein ordnungsgemäß gewartetes und gereinigtes Glasfaserkabel dazu beitragen, die Übertragung von Verunreinigungen auf eine abnehmbare oder nicht abnehmbare optische Schnittstelle zu reduzieren, wodurch die Notwendigkeit der Reinigung teurer und empfindlicher Geräte verringert oder beseitigt wird. Mit dem One-Push-Reiniger können Sie optische Steckverbinder auch dann reinigen, wenn sie in Racks, Boxen und anderen Baugruppenträgern installiert sind, so dass Sie alle Staub- und Schmutzteile entfernen können, die die Datenübertragung des optischen Netzwerks beeinträchtigen könnten.

Übersicht zu One-Push-Reinigern

Der One-Push-Reiniger ist eine einfach zu bedienende Option zur Reinigung von Steckverbindern an Steckbrücken und in Adaptern. Stecken Sie einfach den One-Push-Reiniger in einen Adapter und drücken Sie ihn, bis ein hörbares "Klicken" zu hören ist. Der One-Push-Reiniger nutzt die mechanische Druckwirkung, um ein Reinigungsband vorwärts zu bewegen, während die Reinigungsspitze gedreht wird, um sicherzustellen, dass die Faserendfläche effektiv, aber schonend gereinigt wird. Es gibt drei Arten von One-Push-Reinigern, je nach Bedarf und Art der Faserstecker, einen 1,25 mm One-Push-Reiniger für Fasern vom Typ LC/MU, einen 2,5 mm One-Push-Reiniger für Fasern vom Typ SC/ST/FC und einen MPO/MTP One-Push-Reiniger für Fasern vom Typ MPO/MTP.

Anleitung für 1.25mm LC/MU und 2.5mm SC/ST/FC One-Push-Reiniger

Der 1,25 mm One-Push-Reiniger ist eine einfach zu bedienende Option zur Reinigung von MU- und LC-Steckverbindern in Adaptern und freiliegenden 1,25mm Ferrulen. Jeder In-Adapter-Reiniger liefert bis zu 750 Reinigungen, um eine Vielzahl von Verunreinigungen wie Staub und Öl zu entfernen. Der 2,5mm One-Push-Reiniger kann SC-, ST-, FC- und LSH-Stecker in Adaptern und freiliegenden 2,5mm-Ferrulen reinigen.

 One-Click Cleaner construction


Reinigung von Steckverbindern, die in Adaptern installiert sind (Bulkhead-Anwendungen)

1. Entfernen Sie den Aufsatz von der Führung.

2. Einsetzen, bis die Führungsspitze im Inneren des Adapters aufliegt.

3. 3.Drücken Sie den Schieberegler, um mit der Reinigung der Anschlussendfläche zu beginnen, bis Sie ein hörbares "Klick"-Geräusch hören, das den Abschluss des Reinigungsvorgangs anzeigt.

1.25mm LC/MU One-Click Cleaner User Guide


Reinigung von Steckverbindern, die nicht in Adaptern installiert sind

1. Entfernen Sie die Kappe vom Ende des Aufsatzes.

2. Stecken Sie den Stecker in das Tip-Loch.

3. PDrücken Sie den Schieberegler, um mit der Reinigung der Anschlussendfläche zu beginnen, bis Sie ein hörbares "Klick"-Geräusch hören, das den Abschluss des Reinigungsvorgangs anzeigt.

1.25mm LC/MU One-Click Cleaner User Guide


HINWEIS:

Neigen, kippen oder verformen Sie den Reiniger nicht, während Sie die Spitze in den Adapter einsetzen. Verwenden Sie beim Einsetzen keine übermäßige Kraft, da dies den Stecker und/oder den Reiniger beschädigen kann. Wenn beim Drücken des Reinigungskörpers in Richtung Adapter Widerstand auftritt, entfernen Sie die Reinigungsspitze vom Adapter und prüfen Sie sie auf Verschmutzung an der Spitze und im Adapter.

Anleitung für MPO/MTP One-Push-Reiniger

Der MPO/MPT One-Push-Reiniger wurde entwickelt, um MPO- und MTP-Multifaser-Steckverbinder zu reinigen, die in Rechenzentren und anderen hochdichten optischen Netzwerken verwendet werden, was die Reinigung der Aderendhülse sowohl von freiliegenden Steckverbindern mit MPO/MTP als auch von Steckverbindern in Adaptern vereinfacht. Wie alle One-Push-Reiniger verwendet auch der MPO/MPT One-Push-Reiniger das innovative Push-To-Clean-Design. Durch den mechanischen Druckvorgang wird das Reinigungsband vorgeschoben und gleichzeitig die Stirnseite des Steckverbinders effektiv und schonend gereinigt.

MPO/MTP One-Click Cleaner

Reinigung von Steckverbindern, die in Adaptern installiert sind (Bulkhead-Anwendungen)

1. Ziehen Sie die Schutzkappe ab.

2. Setzen Sie das Reinigungswerkzeug in den Bulkhead ein und drehen Sie das Reinigungsrad nach hinten, bis es zweimal "klickt".

Reinigung von Steckverbindern, die nicht in Adaptern installiert sind

3. Ziehen Sie die Schutzkappe vorsichtig ab.

4. Stecken Sie das Patchkabel in das Reinigungswerkzeug, üben Sie leichten Druck aus und drehen Sie das Reinigungsrad nach hinten, bis es zweimal "klickt".