Deutsch

Kundenspezifische Server - eine zukünftige Wahl für wachsende Datenanforderungen

Aktualisierung: 04. Jul 2023 by
435

Kundenspezifische Server

Mit dem kontinuierlichen Wachstum der Daten wird die Nachfrage nach Servern im Rechenzentrumsmarkt immer größer, und gleichzeitig werden auch höhere Anforderungen an die Leistung gestellt. Kundenspezifische Server wurden entwickelt, um die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick über kundenspezifische Hardware-Server und ihre Vorteile.

Was bedeuten kundenspezifische Server?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei einem kundenspezifischen Server um eine neue Art von Server, der auf der Grundlage traditioneller Server nach den tatsächlichen Bedürfnissen verschiedener Unternehmen entwickelt, konzipiert und hergestellt wird. Ein hardwareangepasster Server ist ein Computer, der unabhängig von einem Netzwerk oder einem zentralen Server arbeitet. Es handelt sich um Server, die speziell für bestimmte Geschäftsanforderungen wie , Big Data, IoT und andere Geschäftsszenarien entwickelt wurden, für CPU, GPU, FPGA, Speicher, Chipsatz, E/A-Bus, E/A-Gerät, Stromversorgung und Gehäuse. Daher sind sie für bestimmte Arbeitslasten besser geeignet.

Geschäftliche Vorteile von kundenspezifischen Servern

Das offensichtlichste Merkmal der kundenspezifischen Anpassung ist, dass Server mit „On-Demand-Konfiguration“ besser auf Anwendungsszenarien und Geschäftsprozessanforderungen abgestimmt werden können, und zwar mit höherer Effizienz, Zuverlässigkeit und niedrigeren Benutzerkosten.

Bessere Leistung: In Unternehmen mit einer Vielzahl von Geschäftsbereichen können Standardserver oft nicht die Anwendungsanforderungen aller Szenarien erfüllen. Im Gegensatz dazu werden kundenspezifische Server vollständig entwickelt, konfiguriert und softwaremäßig auf die verschiedenen Techniken des Unternehmens abgestimmt, so dass sie besser in das Geschäft integriert werden können und somit eine bessere Leistung bieten.

Stabiler und zuverlässiger: Da der kundenspezifische Server speziell für bestimmte Anwendungen entwickelt und konzipiert wurde, wird die Arbeitslast in speziellen Anwendungsszenarien optimiert. Daher sind sie ausgewogener als herkömmliche Server und ihre Stabilität und Zuverlässigkeit sind besser.

Energiekosten sparen: Unter den verschiedenen Ausgaben für den Server sind die Kosten für die Kühlung zweifellos die wichtigsten. Einschlägige Daten zeigen, dass bei einer angenommenen Lebensdauer eines Rechenzentrums von 10 Jahren die Stromkosten mit 20 % den größten Anteil an den TCO (Total Cost of Ownership) des Rechenzentrums ausmachen. 41 % des Stromverbrauchs werden für die Kühlung des Rechenzentrums verwendet. Ein kundenspezifischer Server kann nicht nur die Wärmeableitung des gesamten Systems verbessern, sondern auch für einen stabileren Betrieb des Servers sorgen.

Niedrigere Gesamtkosten: Relativ gesehen sind die Anschaffungskosten für kundenspezifische Server höher, aber die Rechenleistung von kundenspezifischen Servern passt besser zum Unternehmen und die Ressourceneffizienz ist höher, was bedeutet, dass weniger Server dasselbe Geschäft unterstützen können. Darüber hinaus können durch weniger Server und eine optimierte Kühlung auch die Strom-, Betriebs- und Wartungskosten gesenkt werden, um die Geschäftsentwicklung zu unterstützen.

Wichtige Erwägungen bei der Wahl eines kundenspezifischen Servers

Unabhängig davon, ob es sich um einen Standardserver oder einen kundenspezifischen Server handelt, müssen Sie den Typ wählen, der zu Ihrem Unternehmen passt. Einige wichtige Überlegungen sind hier aufgeführt.

Hardware- und Software-Fähigkeiten

Bei der Serveranpassung ist die Stabilität das Wichtigste. Die Aufgabe des Servers besteht darin, den stabilen Betrieb des Unternehmens zu gewährleisten und damit die Geschäftsentwicklung zu fördern. Die Stabilität des Servers steht oft in direktem Zusammenhang mit der Produktqualität, der Hardwarekonfiguration und dem Softwaresystem, wie z. B. der Redundanz von Prozessor und Stromversorgung. Leistungsstarke Datenverarbeitungsfunktionen vermeiden Datenverzögerungen, während redundante Stromversorgungen die Möglichkeit von Ausfallzeiten verringern.

Geschäftserweiterung

Bei der Anpassung des Servers sollte der Erweiterungsbedarf berücksichtigt werden. Unternehmen entwickeln sich ständig weiter und auch die Datenmenge wächst schnell. Wird der Server so ausgewählt, dass er den aktuellen Anforderungen entspricht, reichen Leistung und Speicherplatz nicht aus und die Betriebskosten des Unternehmens steigen ebenfalls. Daher muss bei der Auswahl von kundenspezifischen Servern sichergestellt werden, dass die Leistung des Servers auch zukünftigen Anforderungen gerecht wird und wichtige Komponenten wie Arbeitsspeicher und Speicherplatz für Erweiterungen geeignet sind.

Produktgarantie und Service

Der dedizierte Server erfordert bestimmte technische Inhalte in Bezug auf Installation, Nutzung, Verwaltung und Wartung, und er erfordert auch, dass die Servermanager eines Unternehmens bestimmte Kenntnisse beherrschen. Wenn ein Unternehmen einen Hersteller von kundenspezifischen Servern auswählt, muss es sicherstellen, dass der Hersteller über professionelle technische Unterstützung und einen guten Kundendienst verfügt.

Entdecken Sie die kundenspezifischen FS-Server zur Vereinfachung Ihrer IT

Basierend auf der aktuellen Entwicklung von Rechenzentren und Hochgeschwindigkeitsnetzwerken hat FS Rack-Server mit hoher Dichte eingeführt, wie z.B. RS3110, RS6140, etc. Für kleine und mittelständische Unternehmen oder Heimnetzwerke hat FS auch Tower-Server wie den TS4620 Server eingeführt. Rack- und Tower-Server mit Intel Scalable-Prozessoren sind hochgradig skalierbar und können Ihr Unternehmenswachstum voll unterstützen. Wenn Sie den Prozessor oder den Arbeitsspeicher aufstocken möchten, können Sie natürlich aus dem maßgeschneiderten Zubehör (CPUs, Speichersticks, Festplatten und Kartenslots) wählen, das Ihnen zur Verfügung steht.

Darüber hinaus umfasst die FS-Serversoftware ein integriertes BMC-Management, das eine Echtzeitüberwachung zur Gewährleistung der Systemsicherheit durchführen kann. IPMI2.0 und Fernverwaltung vereinfachen Ihre IT-Bereitstellung und sparen Ihnen Effizienz und Kosten.

Server

Wenn Sie sich für einen der FS-Rack- und Tower-Server entscheiden, erhalten Sie ein komplettes Servermanagement, das ohne zusätzliche Kosten für Sie zur Verfügung steht. Das bedeutet, dass Sie ein Expertenteam haben, das Ihre Server mit den besten Tools der Branche, erstklassigen Server-Ressourcen und konkurrenzlosem technischen Support verwaltet.

 

Mehr Informationen- FS Server

 

Fazit

Diversifizierte Anwendungsszenarien erhöhen die Nachfrage des Marktes nach kundenspezifischen Servern. Mit der rasanten Entwicklung von Big Data, Cloud Computing, Internet der Dinge, 5G und anderen Technologien beschleunigt sich die digitale Transformation von Unternehmen, was mehr neue Anwendungsszenarien hervorgebracht hat und diese schnell umsetzt. Maßgeschneiderte Server werden für Unternehmen die bessere Wahl sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Jason.
Jason
Die Vorteile und Nachteile der Glasfaserkabel
07. Aug 2020
87.9k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
TCPIP vs. OSI: Was ist der Unterschied?
06. Jul 2022
76.1k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Das ABC von PON: OLT, ONU, ONT und ODN
19. Aug 2020
28.4k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Grundlagen von optischen Verteilern (ODF)
02. Apr 2019
4.4k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
LACP vs. PAGP: Was ist der Unterschied?
06. Jun 2022
7.0k
Kenntnisse
See profile for Vincent.
Vincent
Einführung zu BiDi-Transceivern
26. Jun 2020
10.3k
Kenntnisse
See profile for Moris.
Moris
Simplex- vs. Duplex-Glasfaserkabel
10. Jun 2021
41.1k