Stornieren
https://media.fs.com/images/community/uploads/post/202012/17/default_graph.jpg

Datacenter-Switches: Tipps zur Verwendung und zum Kauf

Margaret

Übersetzer*in Felix
2. September 2021

Der Rechenzentrums-Switch entwickelt sich zu einer neuen Klasse von Switches, da die Netzwerkinfrastrukturen von Rechenzentren immer mehr disaggregiert werden. Im Gegensatz zu Netzwerk-Switches für herkömmliche dreistufige hierarchische Netzwerke sind Switches der Rechenzentrumsklasse für die Unterstützung von Daten und Speicher für unternehmenskritische Anwendungen konzipiert. Angesichts der Vielzahl von Switches und Anbietern auf dem Markt kann es schwierig sein, einen guten Switch zu finden. Im Folgenden erfahren Sie, was ein Rechenzentrums-Switch ist, wann Rechenzentrums-Switches eingesetzt werden und erhalten einige nützliche Kauftipps.

data center switch

Was ist ein Datacenter-Switch?

Im Allgemeinen handelt es sich bei einem Rechenzentrums-Switch um einen Hochleistungs-Switch, der hauptsächlich für große Unternehmen und Cloud-Anbieter bestimmt ist, die stark auf Virtualisierung setzen. Er kann im gesamten Rechenzentrum oder zur Verankerung einer zweistufigen (Leaf-Spine) oder einstufigen flachen Mesh- oder Fabric-Architektur eingesetzt werden.

Features von Datacenter-Switches

Im Folgenden finden Sie einige gemeinsame Merkmale von Datacenter-Switches, anhand derer Sie einen Datacenter-Switch besser identifizieren können:

Sie können sowohl Nord-Süd- als auch Ost-West-Verkehrsströme verarbeiten;
Alle Datacenter-Switches werden sowohl in der Top-of-Rack- (ToR) als auch in der End-of-Row- (EoR) Architektur eingesetzt;
Sie unterstützen Verbindungen mit hoher Bandbreite sowohl über das Standard-LAN-Ethernet-Protokoll als auch über SAN-Protokolle. Zum Beispiel Fibre Channel und Fibre Channel over Ethernet;
Sie verfügen über umfangreiche Hochverfügbarkeits- und Fehlertoleranzsysteme in der Hardware und Software. Sie bieten daher eine bessere Betriebszeit für unternehmenskritische Anwendungen;
Alle Komponenten eines verteilten Datacenter-Switches können über eine einzige Verwaltungsschnittstelle verwaltet werden, was die Bedienung erleichtert.

Wann sollten herkömmliche Switches durch Datacenter-Switches ersetzt werden?

Obwohl der Datacenter-Switch inzwischen sehr beliebt ist, ist er nicht für jedes Unternehmen geeignet. Bevor Sie Ihre herkömmlichen LAN/SAN-Gigabit-Ethernet-Switches durch Datacenter-Switches ersetzen, sollten Sie überlegen, ob Sie von den neueren Switches am meisten profitieren. Im Allgemeinen ist der Datacenter-Switch in den folgenden Fällen unerlässlich:

Konvergenz von LAN- und SAN-Netzwerken

Traditionell liefen LAN- und SAN-Netzwerke im Rechenzentrum getrennt und parallel, da sie unterschiedliche Protokolle verwendeten. Jetzt können diese beiden Netzwerke durch das Data Center Bridging (DCB) zu einem einzigen hybriden Netzwerk zusammengeführt werden. Datacenter-Switches sind wichtige Bestandteile des hybriden Netzwerks, da sie Storage-over-Ethernet-Protokolle wie Fibre Channel over Ethernet verwenden. Die Konvergenz von LAN und SAN kann Kapitalkosten sparen und die Netzwerkverwaltung vereinfachen.

Virtualisierung von Rechenzentrumsnetzwerken

Netzwerkvirtualisierung ist heute ein heißes Thema in Rechenzentren, um Kosten zu sparen und die Verwaltung zu vereinfachen. Standard-LAN-Switches sind jedoch nicht in der Lage, die in modernen virtualisierten Rechenzentren erforderlichen Port-Geschwindigkeiten zu bewältigen. Wenn Sie sich also der Netzwerkvirtualisierung zuwenden, werden Rechenzentrums-Switches mit höherer Geschwindigkeit wie 10GbE-, 40GbE- und 100GbE-Switches empfohlen.

Starke Zunahme des Ost-West-Verkehrs

Seit dem Aufkommen von Virtualisierung und Big Data nimmt der Ost-West-Verkehr innerhalb des Rechenzentrums rapide zu. Um dies zu bewältigen, benötigen Sie Rechenzentrums-Switches mit hoher Kapazität und Vielseitigkeit. Wenn der Ost-West-Verkehr den Nord-Süd-Verkehr in Ihrem Rechenzentrum zu überholen beginnt, ist es an der Zeit, eine umfassendere Switch-Architektur für das Rechenzentrum zu entwickeln.

Was Sie beim Kauf eines Datacenter-Switches beachten sollten

Obwohl die meisten Rechenzentrums-Switches auf dem Markt ähnliche Funktionen aufweisen, müssen Sie beim Kauf von Rechenzentrums-Switches für Ihr Unternehmen einige wichtige Faktoren berücksichtigen.

Anzahl der Ports, Datenrate und Durchsatzkapazität

Rechenzentrums-Switches gibt es in vielen Varianten und mit unterschiedlichen Ports. Es ist Ihre Aufgabe, herauszufinden, wie viele Ports Sie jetzt und in Zukunft benötigen. Neben der Anzahl der Ports sollten Sie auch entscheiden, ob Sie eine 10-Gbps-, 40-Gbps- oder 100-Gbps-Konnektivität benötigen. Darüber hinaus ist auch die Datendurchsatzkapazität des Switches wichtig. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre aktuellen und zukünftigen Datenflusszuordnungen und Durchsatzanforderungen abschätzen und die richtige Größe des Rechenzentrums-Switches mit ausreichender Backplane-Durchsatzkapazität kaufen, um Engpässe zu vermeiden.

Netzwerk-Design: Top-of-Rack (ToR) oder End-of-Row (EoR)

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Frage, ob Sie ein ToR- oder ein EoR-Netzwerk verwenden. Wenn Sie bereits über eine End-of-Row-Netzwerkverkabelung verfügen, ist es besser, die vorhandene Verkabelung zu nutzen und EoR-Switches mit größerer Kapazität für Ihr Rechenzentrum einzusetzen. Wenn Sie den Bau eines neuen Rechenzentrums oder einer neuen Verkabelung planen, ist es besser, ToR-Rechenzentrums-Switches für das ToR-Netzwerk zu verwenden, da diese mehr Flexibilität in Bezug auf die physische Portabdeckung im Rechenzentrum bieten.

Anbieter von Datacenter-Switches

Die Leistung, der Preis und der Support-Service der Datacenter-Switches variieren von einem Anbieter zum anderen. Der Support-Service umfasst den Austausch von Hardware, Software-Upgrades und -Konfiguration, Unterstützung bei der Fehlerbehebung usw. Mit dem Aufkommen des SDN können Sie den Kauf von Switches verschiedener Anbieter in Betracht ziehen. Solange Sie jedoch keine wirklich offene SDN-Plattform verwenden, ist der Kauf bei einem einzigen Anbieter eine kluge Entscheidung, da er zukunftssicher ist. Wir sollten einen Anbieter von Rechenzentrums-Switches auswählen, der die hochwertigsten Funktionen und Dienstleistungen zum günstigsten Preis anbietet.

Sind Sie bereit, einen Datacenter-Switch zu kaufen?

Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie sich überlegen, ob und wie Sie einen Rechenzentrums-Switch kaufen wollen. Wenn Sie sich für den Kauf eines Switches entscheiden, ist es wichtig, dass Sie den passenden Switch für Ihre spezifischen Anforderungen finden. Und dann bewerten Sie die Anbieter von Rechenzentrums-Switches nach Aspekten wie Preis und Support-Service. FS bietet verschiedene hochleistungsfähige ToR-Switches für Rechenzentren zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Kostenloser technischer Support und Service sind ebenfalls verfügbar.

109

Das könnte Sie auch interessieren