Deutsch

FS und Pica8 kündigen eine strategische Partnerschaft zur gemeinsamen Förderung der Entwicklung offener Netzwerke an

Aktualisierung: 16. Okt 2023 by
1.6k

Palo Alto, Kalifornien, 16. Oktober 2023 – FS und Pica8 freuen sich, eine strategische Partnerschaft bekannt zu geben. Pica8 hat FS offiziell autorisiert, seine gesamte Produktreihe zu vertreiben, einschließlich, aber nicht nur PicOS®, PicOS-V und den AmpCon™ Network Controller, die breite Anwendungsmöglichkeiten mit Geschwindigkeiten von 1 G bis 400 G abdecken. In der Zwischenzeit profitieren die Kunden von fortlaufenden Dienstleistungen, um ihre Netzwerkanpassungen und zukünftigen Upgrade-Anforderungen zu erfüllen.

FS bietet professionelle und zuverlässige Netzwerkprodukte und -lösungen für Kunden in der Netzwerkbranche an und verfügt über umfassende Servicekapazitäten in den Bereichen Produktentwicklung, -prüfung und -lieferung. Pica8 verfügt über exzellente Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und eine umfangreiche Erfahrung mit professionellen Dienstleistungen im Bereich der offenen Netzwerksoftware. PicOS® ist ein offenes Netzwerk-Betriebssystem, das mit einer breiten Palette von offenen Netzwerk-Switches kompatibel ist. Der AmpCon™ Network Controller ermöglicht eine automatisierte Netzwerkverwaltung. Darüber hinaus bietet Pica8 PicOS-V an, eine kostenlose virtuelle Maschine (VM), die es den Kunden erleichtert, Software-Funktionen zu nutzen, ohne dass zusätzliche Investitionen in die Hardware nötig sind.

Daniel Xiang, CEO von FS, erklärte: „Die bemerkenswerten Softwareentwicklungsfähigkeiten und der innovative Ansatz von Pica8 haben uns sehr beeindruckt. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Pica8 in die offene Netzwerktechnologie einzutauchen und unseren Kunden durchweg Netzwerkprodukte und -lösungen mit hoher Zuverlässigkeit und perfektem Service zu liefern.“

„Wir setzen große Erwartungen in unsere Partnerschaft mit FS und sind zuversichtlich“, sagte der Verantwortliche von Pica8., „Wir erwarten, dass wir unseren Kunden zuverlässigere und effizientere Netzwerkprodukte und -lösungen anbieten und gemeinsam Innovationen und Entwicklungen im Bereich der offenen Netzwerke vorantreiben können.“

Beide Seiten bekräftigen ihr Engagement, die künftige Zusammenarbeit zu stärken, tiefere Einblicke in die Kundenbedürfnisse zu gewinnen und den Fortschritt und die Entwicklung von offenen Netzwerken voranzubringen. Dies soll durch die Bereitstellung zuverlässiger, anpassungsfähiger, effizienter und skalierbarer Software- und Hardware-Lösungen für Kunden in den Marktsegmenten Unternehmen, KMU, Rechenzentren und ISPs erreicht werden.

Aktuell können Kunden PicOS®, PicOS-V und AmpCon™ zusammen mit einem umfassenden Service-Support über FS beziehen. Darüber hinaus bietet FS 12 offene Netzwerk-Switches an, die mit PicOS® kompatibel sind und von 1G bis 400G reichen. Außerdem wird FS das zukünftige Angebot an kompatibler Hardware und zugehörigen Diensten weiter ausbauen, einschließlich der kommenden 800G offene Netzwerk-Switches.

Über FS

FS (www.fs.com/de) ist ein globaler Anbieter von IKT-Netzwerkprodukten und -Lösungen, der Rechenzentren, Unternehmen und Telekommunikationsnetze auf der ganzen Welt versorgt. Mit der Ambition, den Service und die Produkte in der Branche neu zu definieren, hat sich FS dazu verpflichtet, die besonderen Bedürfnisse von IT-Experten zu erfüllen. Durch die Entwicklung seines Fachpersonals, fortschrittlicher Labore und lokaler Servicezentren ist FS bestrebt, stets zeitnahe Lösungen zu liefern. Durch kontinuierliche technologische Weiterentwicklung und strategische Markenkooperationen hat FS bereits einen weltweiten Kundenstamm von über 300.000 Unternehmen in mehr als 200 Ländern betreut.

Über Pica8

Pica8 ist ein führender Innovator in der Entwicklung offener Netzwerksysteme, der sich auf offene Software-defined Networking (SDN) Systeme und offene Netzwerk-Switches spezialisiert hat. Die AmpCon™ Network Controller für zentralisiertes Management und Automatisierung und PicOS® Software Switches für Networking und Sicherheit von Pica8 werden erfolgreich in Unternehmen, Rechenzentren und verteilten Netzwerken eingesetzt und haben bereits Anerkennung von Fortune Global 500 Unternehmen erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Jason.
Jason
Die Vorteile und Nachteile der Glasfaserkabel
07. Aug 2020
88.0k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
TCPIP vs. OSI: Was ist der Unterschied?
06. Jul 2022
76.2k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Das ABC von PON: OLT, ONU, ONT und ODN
19. Aug 2020
28.4k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Grundlagen von optischen Verteilern (ODF)
02. Apr 2019
4.4k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
LACP vs. PAGP: Was ist der Unterschied?
06. Jun 2022
7.0k
Kenntnisse
See profile for Vincent.
Vincent
Einführung zu BiDi-Transceivern
26. Jun 2020
10.3k
Kenntnisse
See profile for Moris.
Moris
Simplex- vs. Duplex-Glasfaserkabel
10. Jun 2021
41.1k