Deutsch

Optische Multi-Service-WDM-Transportplattform der M6200-Serie von FS für Metro Edge

Aktualisierung: 30. Dez 2020 by
1.1k

12. November, FS-News - FS hat mit der brandneuen optischen Multi-Service-Transportplattform der Serie M6200 weitere wichtige Schritte in den WDM-Markt getätigt. Die M6200-Serie bietet blockierungsfreies WDM-Switching für Metro-Edge-Access-Anwendungen und ermöglicht Netzbetreibern und Unternehmen ein störungsfreies Netzwerk-Erlebnis.

Im Zeitalter der explosionsartigen Zunahme neuer Dienste wie 5G- und Cloud-Services wird am Rand von Metro-Netzen immer höhere Bandbreite benötigt. FS bringt eine ganze Reihe von optischen 10G-WDM-Transportplattformen der Serie M6200 auf den Markt, die sich durch zuverlässige Leistung und einfache Verwaltung auszeichnen. Sie überträgt gleichmäßig mehrere Dienste am Rand von Metro-Netzen, darunter Breitband-, Privatleitungs- und Mobilfunkdienste, und stellt damit eine ideale Lösung für das optische Transportnetz der Metro-Zugangsschicht dar.

Diese hochintegrierte WDM-Plattformlösung der M6200-Serie, die mit einem 5-Kanal-10G-Transponder (OEO) und einer passiven 40-Kanal-DWDM-Mux-Demux-Karte ausgestattet ist, unterstützt den Zugriff auf Dienste mit Datenübertragungsraten zwischen 100M und 11,1G sowie die einheitliche Vermittlung mehrerer Protokolle wie 10G-WAN/LAN, Ethernet 100M, STM-16/64, OTU2/2e, 1/2/4/8/10G-Glasfaserkanal über eine gemeinsame OTN-Infrastruktur. Diese Lösung, die EDFA, OLP, DCM, R/B, VOA umfasst, bietet eine hochwertige und flexible optische Übertragung mit zuverlässigem Leitungsschutz. Darüber hinaus zeichnet sich die Plattform der M6200-Serie auch durch ihre einfache, intelligente Bereitstellung und Verwaltung aus. Mit einer einheitlichen Netzwerk-Management-Einheit ermöglicht das gesamte System eine schnelle Einrichtung innerhalb von 7 Minuten und bietet ein vollständiges Fehler-, Konfigurations- und Fernüberwachungsmanagement.

Darüber hinaus hat die optische WDM-Transportplattform der M6200-Serie diverse lösungsbasierte Tests bestanden, um alle Industriestandards zu erfüllen. In Verbindung mit einer 2-Jahres-Qualitätsgarantie, kostenlosem technischen Support und einem umfangreichen Lagerbestand in den globalen Lagerhäusern von FS helfen wir Ihnen bei der einfachen Implementierung eines zuverlässigen optischen Transportnetzwerks.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Jason.
Jason
Die Vorteile und Nachteile der Glasfaserkabel
07. Aug 2020
85.2k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
TCPIP vs. OSI: Was ist der Unterschied?
06. Jul 2022
72.0k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Das ABC von PON: OLT, ONU, ONT und ODN
19. Aug 2020
27.2k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Grundlagen von optischen Verteilern (ODF)
02. Apr 2019
3.9k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
LACP vs. PAGP: Was ist der Unterschied?
06. Jun 2022
6.4k
Kenntnisse
See profile for Vincent.
Vincent
Einführung zu BiDi-Transceivern
26. Jun 2020
9.7k
Kenntnisse
See profile for Moris.
Moris
Simplex- vs. Duplex-Glasfaserkabel
10. Jun 2021
38.9k