Stornieren
https://media.fs.com/images/community/uploads/post/201910/14/post_1571041954_XpMUpbrc16.jpg

Was ist ein PoE-Splitter und wie funktioniert er?

Charlene

Übersetzer*in Felix
14. Oktober 2019

Power over Ethernet (PoE) ist eine Technologie, mit der Netzwerkkabel elektrische Energie übertragen können. Sie bringt viele Vorteile mit sich, wie Flexibilität, Kostenersparnis, Zuverlässigkeit usw. Dieser Beitrag soll Ihnen helfen zu verstehen, was ein PoE-Splitter ist, wie PoE-Splitter funktionieren, wie Sie die richtige Wahl treffen können, und einige FAQs zu diesem Thema.

Was ist ein PoE-Splitter?

PoE-Splitter sind Geräte, die zusammen mit PoE-Switches und PoE-Injektoren eingesetzt werden. Sie liefern Strom, indem sie die Energie von den Daten trennen und an einen separaten Eingang leiten, den ein nicht PoE-konformes Gerät verwenden kann. Wie in Abbildung 1 dargestellt, befinden sich auf der einen Seite des PoE-Splitters zwei Ausgangskabel: das eine liefert Daten und das andere Strom. Im Allgemeinen werden PoE-Splitter häufig in Szenarien eingesetzt, in denen es entfernte Nicht-PoE-Geräte ohne Steckdosen in der Nähe gibt.

splitter.jpg

Wie funktioniert ein PoE-Splitter?

Es gibt zwei Situationen, in denen PoE-Splitter in einem Netzwerk eingesetzt werden: Netzwerke mit PoE-Switches oder Netzwerke mit Nicht-PoE-Geräten wie kleinen Switches, Routern usw.

Wie in Abbildung 2 dargestellt, liefert das Stromversorgungsgerät - der PoE-Switch - die Stromquelle am Ethernet-Kabel. In dieser Situation kann das Eingangskabel des PoE-Splitters direkt mit dem Switch verbunden werden. Ein Ausgang liefert Daten und der andere Strom. Wenn ein Splitter ein einheitliches PoE-Signal empfängt, trennt er die Daten und die Stromversorgung auf den beiden verschiedenen Leitungen zu den Nicht-PoE-Endgeräten wie IP-Kameras und drahtlosen Zugangspunkten.

PoE Splitter in a Network Including PoE Switch.jpg

Wenn es eine Mischung aus kompatiblen und nicht kompatiblen PoE-Geräten gibt, sollte der PoE-Splitter niemals direkt mit dem Nicht-PoE-Switch verbunden werden, sondern die Hilfe eines PoE-Injektors in Anspruch nehmen, um Strom bereitzustellen. In Abbildung 3 unten ist beispielsweise ein PoE-Splitter mit einem PoE-Injektor verbunden, so dass am Ende Strom und Daten an die Kamera gesendet werden können.

PoE Splitter in a Network Including Non-PoE Switch.jpg

Installation eines PoE-Splitters

Im Allgemeinen werden PoE-Splitter benötigt, wenn netzwerkfähige Geräte wie IP-Kameras, VoIP-Telefone, WiFi-Funkgeräte und IP-Türleser kein PoE verwenden. Als Beispiel dient hier die Verwendung des PoE-Splitters zur Installation eines IP-Telefons in einem Netzwerk mit PoE-Switch.

Die Installation kann in wenigen Minuten abgeschlossen werden. Vor der Installation werden ein PoE-Splitter, ein PoE-Netzwerk-Switch, eine IP-Kamera, UTP-Kabel vorbereitet. Der in diesem Beispiel verwendete PoE-Splitter ist das FS PoE-Splitterkabel mit DC 12V-Ausgang.

Verbinden Sie die beiden Ausgangskabel des PoE-Splitters mit den Schnittstellen der IP-Kamera, eine für die Stromübertragung und eine für die Datenübertragung. Anschließend können Sie ein Ende des UTP-Kabels an die Eingangsschnittstelle des PoE-Splitters und ein anderes Ende des UTP-Kabels an den Gigabit-RJ45-Port des Switches anschließen. Anschließend werden die Daten und die Stromzufuhr auf die IP-Kamera übertragen.

Einkaufsleitfaden für PoE-Splitter

Wenn Sie bei der Auswahl eines PoE-Splitters nicht weiterkommen, finden Sie hier eine Anleitung zum Kauf des richtigen PoE-Splitters.

In erster Linie sollten Sie sicherstellen, dass der PoE-Splitter, den Sie kaufen möchten, gut mit den aktiven Geräten in Ihrem Netzwerk zusammenarbeiten kann. Im Allgemeinen entsprechen die auf dem Markt befindlichen PoE-Splitter den Standards IEEE 802.3af/802.3at. PoE-Splitter können über einen 802.3af PoE-Eingang mit Strom versorgt werden, wenn die Gesamtausgangsleistung weniger als 15,4 W beträgt, oder über einen 802.3at-Eingang, wenn die erforderliche Gesamtleistung weniger als 30 W beträgt. Die Eingangsspannung der betriebenen Geräte sollte diesen Spezifikationen entsprechen. Darüber hinaus ist sicherzustellen, dass die Übertragungsdatenrate der Power-Sourcing-Geräte mit dem PoE-Splitter übereinstimmt.

FAQ für PoE-Splitter

PoE-Splitter vs. Injektor: Was ist der Unterschied?

Sowohl PoE-Splitter als auch PoE-Injektoren sind häufig verwendete Leistungsbauelemente, gehen aber in die entgegengesetzte Richtung. Ein PoE-Injektor, auch bekannt als Midspan, fügt den Daten, die von einem Nicht-PoE-Switch oder "Endpan" stammen, Energie hinzu. Es versorgt PoE-Geräte wie Wireless APs über das Netzwerkkabel mit Strom. Ein PoE-Splitter versorgt das Gerät auch mit Strom, der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass er die Leistung von den Daten auf einen separaten Eingang aufteilt, den das Gerät verwenden kann. Weitere Informationen finden Sie unter PoE-PSE-Vergleich: PoE-Switch vs. PoE-Injector vs. PoE-NVR vs. PoE-Medienkonverter.

5.9k

Das könnte Sie auch interessieren