Deutsch

FS Hochleistungsfähige Netzwerkverkabelungslösung für Unternehmen eines Internetdienstanbieter

Hintergrund

Unser Kunde ist ein 2005 gegründeter Internetdienstleister, der sich hauptsächlich mit dem Design, der Entwicklung und der Verkaufsförderung von Bürosoftwareprodukten und -dienstleistungen beschäftigt. Immer mehr Nutzer weltweit nutzen die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens, das derzeit über 200 Mitarbeiter vor Ort beschäftigt.

Internetdienstanbieter

Als Internetdienstanbieter, dessen Geschäft schnell expandiert, benötigt der Kunde ein effizientes, reibungsloses und sicheres Büronetzwerk. Um der Unternehmensentwicklung gerecht werden, müssen seine Netzwerkanforderungen unterstützt werden, ungehinderte Büronetzwerke und zuverlässige Datensicherheit gewährleistet werden und intelligente Bürosysteme aufgebaut werden. Daher benötigte der Kunde dringend eine hochleistungsfähige Verkabelungslösung, um dieses Problem zu lösen.

Herausforderungen

Der Kunde stand vor den folgenden Herausforderungen:

1. Mit der Zunahme der Geräte im Bürobereich reicht die begrenzte Netzwerkbandbreite nicht aus, um den täglichen Internetbedarf zu decken, was zu einer schlechten Internetnutzung für die Mitarbeiter des Kunden führt, wie z. B. zu verzögerten Videokonferenzen und langsamem Laden von Webseiten.

2. Die Leistung der ursprünglichen Verkabelungsprodukte des Kunden ist veraltet und der Mangel an Fachkenntnissen führt zu einer schlechten Qualität beim Kauf und bei der Installation, was zu einer schlechten Netzwerkstabilität führt.

3. Die internen Informationen des Kunden, die Forschung und Entwicklung, Design und Kundendaten betreffen, müssen streng vertraulich behandelt werden, was hohe Anforderungen an die Netzwerksicherheit stellt, um die Sicherheit der Intranetdaten sicherzustellen.

4. Mit der Expansion des Büronetzes nimmt die Komplexität der Netzverkabelung zu, und die Schwierigkeiten bei Betrieb und Wartung steigen. Der Kunde legt großen Wert auf die Senkung der Betriebskosten.

Lösung

Effiziente Online-Meetings fördern die schnelle Umsetzung von Verkabelungslösungen

Angesichts der rasanten Entwicklung der Geschäftstätigkeit des Kunden und der zunehmenden Anzahl von Geräten im Bürobereich konnten die bestehende Netzwerkumgebung und die Netzwerkbandbreite den aktuellen Anforderungen an das Büronetzwerk nicht mehr gerecht werden. Erik Myers, der Netzwerktechniker des Kunden, war der Meinung, dass die Aufrüstung des Büronetzes so schnell wie möglich abgeschlossen werden muss, um den wachsenden Geschäftsanforderungen gerecht zu werden.

In Anbetracht des engen Zeitrahmens für das Netzwerk-Upgrade-Projekt des Kunden führte das FS-Lösungsteam eine effiziente Fernkommunikation mit dem Kunden durch und bot entsprechende Lösungen für verschiedene Herausforderungen an, die während des Netzwerk-Upgrade-Prozesses des Kunden eingesetzt werden könnten.

Die erste Herausforderung, die es zu bewältigen galt, ist der steigende Bedarf an Netzwerkbandbreite. Die FS Ingenieure haben die vorhandene Netzwerkausrüstung des Kunden verstanden und zwei leistungsstärkere S5860-20SQ-Switches für das Stacking als Core-Switch eingesetzt. Dies vereinfacht nicht nur die Verwaltung und verbessert die Netzwerkleistung, sondern verbindet auch die Core-Switches und Access-Switches über LACP, um die Netzwerkskalierung zu erweitern, die Bandbreite zu erhöhen und die Netzwerkzuverlässigkeit zu verbessern.

Zweitens forderten die Unternehmensdaten des Kunden, einschließlich F&E-, Design- und Kundeninformationen, ein hohes Maß an Vertraulichkeit. Bei dieser Netzwerkverkabelungslösung setzten die FS Ingenieure eine Firewall und ein Gateway am Netzwerkausgang ein, um die Netzwerksicherheit durch Zugangskontroll- und Intrusion-Defense-Funktionen zu gewährleisten. Diese bieten L2-L7-Netzwerksicherheitsschutz, um die Sicherheit der internen Netzwerkdaten des Kunden streng zu gewährleisten.

Während des Remote-Meetings entwarf das FS-Lösungsteam eine komplette Netzwerkverkabelungslösung auf der Grundlage des vom Kunden zur Verfügung gestellten Netzwerktopologiediagramms des Unternehmensbereichs, erläuterte detailliert die Produkte und die Gründe für den Einsatz der einzelnen Knoten oder Zugangspunkte und erstellte eine Heatmap des Netzwerkabdeckungseffekts, so dass der Kunde die Netzwerksignale, die Geschwindigkeit und den Abdeckungseffekt im Voraus einschätzen konnte. Der Kunde war sehr begeistert und hochzufrieden mit der formulierten Netzwerkverkabelungslösung für sein Büro.

Leistungsstarke Kupferkabel-Verkabelungslösung gewährleistet Stabilität und Zuverlässigkeit des Netzwerks

Die Kupferverkabelung ist die Grundlage der Netzwerkverkabelung in Unternehmen. Das FS-Lösungsteam berücksichtigte die tatsächlichen Bedürfnisse des Kunden und wählte die kostengünstigsten Ethernet-Produkte der Kategorie 6 von FS aus, um die Stabilität der Netzwerkumgebung zu gewährleisten.

Produkte Anwendungen Vorteile
Cat6 Ethernet-Verlegekabel Wird für die Backbone-Verkabelung des Büronetzes des Kunden verwendet Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 550 MHz und der Unterstützung von 1000-T-Ethernet wird dem Kunden eine zuverlässigere Datenübertragung ermöglicht und die Netzwerkzuverlässigkeit verbessert.
RJ45-Steckverbinder, Cat6 UTP-Kabel Verbindung von Netzinformationspunkten mit Bürogeräten Eine kosteneffiziente Netzwerkverkabelungslösung für den Bürobereich, die die Bandbreite des Unternehmensnetzwerks erheblich verbessert und die Internetnutzung der Mitarbeiter optimiert.
Ultradünne Cat6 Kabel Für Verbindungen mit begrenztem Platzangebot, z. B. Drucker Eine bessere Kabelverwaltung und weniger Platzbedarf erleichtern die Bedienung und Wartung durch den Kunden.
Faceplates, Aufputzdosen, Zubehör / Die Ästhetik der Verkabelungsszene wird effektiv verbessert und die Verkabelung sauber und ordentlich gehalten. Eine organisierte und sichere Netzwerkumgebung wird für den Kunden geschaffen.

Zertifizierte Fluke Netzwerke-Kabeltests gewährleisten leistungsstarke Netzwerkkabel

Der Fluke Test ist der maßgebliche Standard für die Bestimmung der Qualität von Ethernet-Kabeln. Um die Qualität und Leistung des Netzwerkkabels zu gewährleisten, führt FS Fluke Netzwerke-Kabeltests an der Verkabelung durch, einschließlich der Prüfung der Leistung der Verkabelung und RJ45-Stecker, einschließlich NEXT, PS NEXT, ACR-F, PS ACR-F, ACR-N, PS ACR-N und RL. FS liefert auch spezifizierte Prüfberichte, um eine höhere Stabilität und Haltbarkeit der Verkabelung zu gewährleisten.

Ein durchdachter Service aus einer Hand ermöglicht den Kunden eine erfolgreiche Bürovernetzung

Während der Netzwerkeinführung und -installation stellte das FS-Lösungsteam dem Kunden detaillierte Installationsanleitungen und zeitnahe Fernunterstützung zur Verfügung, um die Kunden bei der schnellen Einführung zu unterstützen. Gleichzeitig zeichneten sie alle Kundenprobleme während des Prozesses auf und teilten sie mit dem Kunden als Grundlage für den späteren Betrieb und die Wartung.

Nach der Installation und Konfiguration testete das FS-Team per Fernzugriff alle Funktionen und Eigenschaften der Netzwerkgeräte, um zu überprüfen, ob sie ordnungsgemäß funktionierten und korrekt zusammenwirken.

Nachdem sichergestellt war, dass alle Geräte ordnungsgemäß funktionierten, beantworteten die FS-Techniker geduldig die Fragen des Kunden zur Produktleistung und steigerten so das allgemeine Bewusstsein. Der Kunde war mit dem Rundum-Service des FS-Teams sehr zufrieden.

Vorteile für den Kunden

„Vielen Dank an das FS-Team! Ihre Produkte sind nicht nur erschwinglich, sondern auch einfach zu installieren und zu verwenden. Nachdem ich meine Anforderungen skizziert hatte, stellte das FS-Lösungsteam schnell eine komplette Netzwerkverkabelungslösung bereit, und während der Installationsphase stellten sie uns auch sehr detaillierte Installationsanweisungen und Unterlagen zur Verfügung. Das Kundendienstteam ist sachkundig und hilfsbereit und bemüht sich stets, meine Fragen zu beantworten und meine Probleme zu lösen. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass die Lösung unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt und auf hohem Niveau arbeitet. Ich empfehle FS jedem, der nach einer qualitativ hochwertigen Netzwerkverkabelungslösung für Unternehmen sucht.“ --Erik Myers (Netzwerkingenieur des Kunden)

Das könnte Sie auch interessieren

Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Jason.
Jason
Die Vorteile und Nachteile der Glasfaserkabel
07. Aug 2020
87.2k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
TCPIP vs. OSI: Was ist der Unterschied?
06. Jul 2022
75.0k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Das ABC von PON: OLT, ONU, ONT und ODN
19. Aug 2020
28.0k
Kenntnisse
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
Grundlagen von optischen Verteilern (ODF)
02. Apr 2019
4.2k
Kenntnisse
See profile for Sheldon.
Sheldon
LACP vs. PAGP: Was ist der Unterschied?
06. Jun 2022
6.8k
Kenntnisse
See profile for Vincent.
Vincent
Einführung zu BiDi-Transceivern
26. Jun 2020
10.1k
Kenntnisse
See profile for Moris.
Moris
Simplex- vs. Duplex-Glasfaserkabel
10. Jun 2021
40.5k