Stornieren
https://media.fs.com/images/community/uploads/post/202012/17/default_graph.jpg

Webcam FAQ: Alles, was Sie über Webkameras wissen müssen

27. August 2021

Häufig gestellte Fragen für Webcams

Q1: Ist eine 1080p-Webcam gut genug?

A1: Heutzutage wird in den meisten Fällen eine Webcam mit einer hohen Auflösung benötigt. Die Auflösung sollten mindestens 720p oder höher betragen. Eine 1080p-Webcam ist besser als eine 720P-Webcam und wird für viele Benutzer zu einer erschwinglichen Wahl. Derzeit können die hochwertigsten Webcams auf dem Markt Bild/Video mit Ultra HD 4K-Auflösung aufnehmen, was Ihnen ein optimales Videoerlebnis bietet.

Q2: Ist 30fps gut für eine Webcam?

A2: Höhere Bildraten sorgen für eine flüssigere Videoaufzeichnung und -streaming. 15 Bilder pro Sekunde (fps) sind nicht mehr zeitgemäß, und jetzt stellt 30 fps Bildrate für die meisten Kameras das Minimum dar. Hochwertige Webcams können 60 Bilder pro Sekunde oder bis zu 120 Bilder pro Sekunde bei 1080p aufnehmen. Verwenden Sie eine Webcam mit mindestens 30 Bildern pro Sekunde, falls Sie abgehackte Videos übertragen.

Q3: Verfügen Laptops oder Desktops über eingebaute Kameras?

A3: Die meisten modernen Laptops und All-in-One-Computer verfügen über integrierte Webcams, die in den Bildschirm eingebaut sind. Im Gegensatz zu Laptops haben Desktops eigentlich keine „eingebauten“ Webcams. Wenn Sie eine hätten, würde sie wahrscheinlich über einen USB-Port mit dem PC verbunden sein.

Q4: Kann eine Laptopkamera als Webcam verwendet werden?

A4: Ja, sowohl Windows als auch MacOS können die Kamera automatisch als Webcam erkennen, die für Zoom, Google Meet, FaceTime oder andere häufig verwendete Software für Videoanrufe verfügbar ist. Allerdings unterstützen die meistverkauften Laptops auf dem Markt nur 720p/30fps, während externe Webcams bessere Videoeffekte bieten.

Q5: Was sind die Unterschiede zwischen eingebauten und externen Webcams?

A5: Im Vergleich zu eingebauten Webkameras haben externe Webkameras eine bessere Leistung in bestimmten Bereichen und eine fortschrittlichere Technologie in Bezug auf die Funktionen: zum Beispiel höhere Auflösung, natürlichere Audiowiedergabe, ein größeres Sichtfeld mit Autofokus und KI-Tracking, die zur Auswahl stehen. Webcam ist flexibel in der Anwendung und für spezielle Szenarien wie Fernarbeit, Online-Unterricht, usw. konzipiert. Eine Vergleichstabelle mit Vor- und Nachteilen für eingebettete und externe Webcams finden Sie im folgenden Artikel.

Erfahren Sie mehr: Warum ist eine externe Webcam besser als meine eingebaute Laptop-Kamera?

Q6: Muss ich meine Webcam wirklich abdecken?

A6: Bei Laptops gibt es keine Abdeckblende, während einige Webcams eine integrierte Abdeckblende haben. Wie schon der Name besagt, gewährleistet das Schließen der Abdeckblende die Privatsphäre. Es ist sicherer, die Webcam zu verdecken, denn man weiß nicht, wer einen am anderen Ende der Leitung beobachten könnte.Wenn ein Schnüffler Zugang zu Ihrer Webcam erhält, kann er Material sammeln, das Ihr Leben oder Ihren Aufenthalt beeinträchtigt oder stört.

Q7: Was macht die beste Webcam aus?

A7: Die folgenden Faktoren tragen zu einer hochqualifizierten Webkamera bei:

  • High-Def vs. Ultra HD: Full HD 1080p oder 4K

  • Die Bildrate von mindestens 30fps

  • Passender Weitwinkel

  • HD-Stereo-Audioleistung

  • Automatische Lichtkorrektur

  • Autofokus / KI-Positionierung nach Bedarf

  • Unterstützung des Betriebssystems Ihres Geräts

  • Plug and Play, einfach zu bedienen

Sehen Sie sich die Tipps zur Webcam-Auswahl an, um die beste Webcam für Ihren Laptop oder PC auszuwählen.

Q8: Ist eine gute Webcam Ihr Geld wert?

A8: „Brauche ich eine Webcam?“ Wenn Sie diesen Gedanken haben, haben Sie vielleicht schon eine Weile über die Anschaffung einer Webcam nachgedacht. Während der COVID-19-Pandemie entscheiden sich viele Unternehmen für Videokonferenzen anstelle von persönlichen Treffen. Und Schulen führen als Reaktion auf die Pandemie Online-Kurse ein. Arbeiten von zu Hause aus, Online-Lernen und Live-Streaming sind in unserem täglichen Leben häufig anzutreffen. Wenn Sie einer von ihnen sind, ist die Anschaffung einer guten Webcam einen Versuch wert.

Lesen Sie weiter > Erfahren Sie, wie FS Webcams einen Unterschied machen!

FS Webcams Portfolio

Q1: Haben die FS-Webcams Mikrofone?

A1: Die meisten externen FS-Webcams haben zwei hochwertige Stereomikrofone eingebaut. (Die(FC270S ist eine All-in-One-Webkamera mit vier Mikrofonen). Sie sind in der Lage, eine Audioqualität zu liefern, die mit hochauflösenden Normen vergleichbar ist. Die Technologien zur akustischen Echounterdrückung und Rauschunterdrückung sorgen für natürlich klingende Gespräche, indem sie Rauschen und Echo unterdrücken.

Q2: Können die FC270S als normale Lautsprecher an meinem PC verwendet werden?

A2: Ja, diese Hot-Sale-Webcam hat 4 eingebaute Mikrofone und 2 Lautsprecher. Die Lautsprecher können bei Bedarf als normale Freisprecheinrichtungen ohne Kamera verwendet werden. Die Benutzer können flexibel zwischen eingebauten und externen Lautsprechern wechseln.

Q3: Was sind die Anwendungsszenarien von FS-Webcams?

A3: FS-Webcams bieten ein hervorragendes Videokollaborationserlebnis zur kleinen Konferenzräumen für Ihre nahtlosen Meetings, was ideal für Konferenzen mit Fernzugriff, Heimbüros und Online-Lernen ist.

Q4: Kann ich FS-Webcams für Zoom-Meetings verwenden?

A4: Auf jeden Fall. Neben Zoom sind die FS-Webcams auch mit anderer gängiger Software wie Microsoft Teams, Skype, BlueJeans, Cisco WebEx, GoToMeeting usw. kompatibelund unterstützt Windows, Mac OS, Smart TV und anderen.

Q5: Wie richte ich die FS-Webkamera ein?

A5: Neu eingeführte FS-Webkameras können ohne Treiberinstallation angeschlossen werden. Es gibt keine Notwendigkeit für langwierige Konfiguration und Installation. Stecken Sie einfach den USB-Stecker in den Computer, um die USB-Webcam zu identifizieren. Sie können sie mit einem USB-Kabel an einen Laptop, Desktop oder Smart-TV anschließen, und sie kann sofort starten und mit Videosoftware arbeiten. (Als Faustregel gilt: Installieren Sie Ihre Webcam anhand der Installationsanweisungen des Herstellers, und stellen Sie dann die Webcam nach Ihren Vorlieben ein.)

Q6: Welche Garantieleistungen bieten die FS-Webkameras?

A6: FS bietet eine 2-jährige Garantie und kostenlosen technischen Support für Kunden. Wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

17

Das könnte Sie auch interessieren